Peffersack & Soehne – Manufakture für Gewürze & Feines

Vodka! Wir machen eine Reise, wir machen eine Reise…gemeint sind: meine Kamera & ich – und die Reise geht nach Koblenz, der Stadt, an der sich Rhein und Mosel küssen. Ja ich weiß…so weit ist Koblenz nun auch wieder nicht von Hamburg entfernt, aber eine Reise ist es trotzdem für mich, nämlich eine um alte Freunde und Bekannte wieder zu sehen. Vor zehn Jahren bin ich von Koblenz in meinen Heimathafen Hamburg gezogen und habe Freunden und ihren Projekten beim wachsen aus der Entfernung zugesehen. Die Jungs der Werbeagentur formrausch habe ich vor ca. 13 Jahren kennengelernt, da wurde noch aus der WG-Küche heraus kreativ gearbeitet.

Heute haben die vier Betreiber ein großartiges Team an kreativen Köpfen um sich. Was ich aber mitunter am besten finde ist, dass bei den vieren über das Studium hinaus nicht nur eine bleibende Freundschaft gewachsen ist, sondern mittlerweile auch ein zweites Unternehmen. Pfeffersack & Soehne entstand, nachdem die Formrausch-Jungs beim gemeinsamen Kochabend feststellten, dass der Pfeffer, den sie zum Kochen

hatten, nicht ganz so schmackhaft war, wie er sein könnte. Was sie damit ins Rollen brachten, war ihnen wohl noch nicht mal ansatzweise bewusst. Pfeffersack & Soehne wurde als erstes durch mutterland aus Deutschland vertreten und waren somit schnell in aller Munde. Genau dort hatte ich zum ersten Mal die handgefertigten Dosen in der Hand, ohne zu wissen, wer eigentlich hinter dieser sagenhaften Gewürzauswahl steckt.

pfeffersackundsoehne-gewuerze-koblenz-feinkost-manufaktur-gewuerzdosen-logo

Schön war es, Euch endlich mal wieder zu sehen! Den neuen Laden von Pfeffersack & Soehne in der Altstadt von Koblenz zu besuchen, war klasse und ein wunderbares Erlebnis. Nicht nur, dass Ihr dort eine herrliche Auswahl an Leckereien von kleinen Manufakturen habt, Euer Team im Laden hat viel Spaß bei der Arbeit und das wirkt sich auf die eigene Laune aus.

Erzählt mir doch bitte erst einmal, seit wann Ihr vier Euch kennt, wie der gemeinsame Weg war und wie genau es zu Pfeffersack & Soehne kam?

Stefan // Wir kennen uns teilweise schon aus Schulzeiten und dann als komplette Runde seit Studien- & Ausbildung in Koblenz. Wir waren aber nach der Schule und während

dem Studium auf sehr unterschiedlichen Wegen miteinander verbunden – Tom, Raphael & Stefan mit der eigenen Agentur Formrausch, Christian zeitweise als Geschäftsführer einer Werbeagentur hier im Umkreis. Zu Pfeffersack & Soehne kam es mehr oder weniger durch Zufall.

Wir kochen alle sehr gerne und hatten vor knapp 5 Jahren ein wirklich enttäuschendes Erlebnis beim Einkauf von Vanilleschoten für ein Weihnachtsmenü. Und da kam dann irgendwie eins zum anderen, die Suche nach besseren Gewürzqualitäten, die Lust mal ein eigenes Produkt zu entwickeln bei dem einem kein Kunde Vorgaben macht. Und schon war’s passiert, die Marke war geboren, die Produkte in erster Runde vorhanden und was dann in den letzten Jahren daraus geworden ist hat uns positiv überrascht.

pfeffersackundsoehne-gewuerze-feinkost-manufaktur-tresen-produkte
pfeffersackundsoehne-gewuerze-feinkost-manufaktur-schriftzug

Euch ist es wichtig, mit Produkten und Unternehmen aus dem Umland zu arbeiten. Bei Pfeffer und anderen Gewürzen eine klare Herausforderung, da einiges ja nicht in greifbarer Nähe wächst.

Wo bezieht Ihr Eure Gewürze her, welche Produkte sind aus der Region und warum spielt das eine große Rolle für Euch?

Tom // Regionalität beinhaltet ein Stückweit den für uns wichtigen Nachhaltigkeits-

gedanken. Die meisten Gewürze wachsen aber nun mal nicht in unserer Region, wir beziehen viele Produkte von kleinen Erzeugern im entsprechenden Ursprungsland, aber auch von entsprechenden Importeuren für die wir in Punkto Qualität die Hand ins Feuer legen würden.

Aber alles was für uns bei kompromissloser Qualität in der Nähe zu beziehen ist, beziehen wir auch aus der Nähe. So z.B. die Keramikdosen, die haben keine 15 Kilometer Wegstrecke bis zu uns und stammen aus dem schönen Kannenbäckerland.

pfeffersackundsoehne-gewuerze-feinkost-manufaktur-verpacken

In Eurer „Werkstatt“ werden viele Arbeitsschritte per Hand erledigt und nicht von Maschinen. Das macht ein Unternehmen für mich sehr attraktiv, da es nicht nur um die Produkte geht, sondern auch um die Menschen. Das hat für mich etwas sehr Liebevolles und das sieht man, wenn man Eure Produkte kauft, oder Online bestellt.

Warum habt Ihr diesen Weg gewählt und Euch nicht Maschinen für viele Arbeitsschritte zugelegt?

Raphael // Das ist ein Zusammenspiel aus unterschiedlichen Faktoren. Zum einen stellen wir ein im wahrsten Wortsinn “sinnliches” Produkt her und wir glauben, dass man die Handarbeit spüren und sehen kann. Zum anderen ist jede der in Handarbeit hergestellten Keramikdosen anders, da geht es um Millimeter. Und diese Toleranzen ausgleichen, auf die entsprechend Oberfläche beim Kleben der Etiketten

eingehen – das geht nur von Hand, da kann kaum eine Maschine mithalten. Und so ist dann am Ende jede einzelne Dose irgendwie auch ein Unikat. In Eurem Laden bietet Ihr ausgewählte Leckereien von kleinen Manufakturen an, unter anderem sind brandgut und der bonscheladen aus Hamburg bei Euch vertreten.

Nach welchen Kriterien wählt Ihr die Produkte und auch die Manufakturen aus, die es bei Euch im Pfeffersack & Soehne Laden zu kaufen gibt?

Christian // Das ist im Grunde ganz einfach: es sind alles Produkte die wir selbst gut finden, gerne essen oder in unserer Küche benutzen. Und als Bonus sind die meisten Produkte auch echte optische Leckerbissen.

pfeffersackundsoehne-gewuerze-feinkost-manufaktur-verpackung-kraeuter
pfeffersackundsoehne-gewuerze-feinkost-manufaktur-verpackung-praegen

Im hinteren Teil des Ladens steht eine lange Tafel und es gibt die Möglichkeit zum Kochen.

Erzählt mir doch bitte, was es damit auf sich hat?

Stefan // Als wir den neuen Laden geplant haben, war eine der Voraussetzungen eine Möglichkeit zu haben, dass was wir in den letzten Jahren für uns gefunden & und uns angeeignet haben nicht nur über die Produkte weiterzugeben, sondern auch in dem wir mit anderen kochen, essen und genießen. Und dafür gibt es nun den Raum, wir können mit bis zu 16 Personen wie zuhause an einer langen Tafel genießen und Spaß haben. Wir können Grundwissen, Spezialwissen oder aber einfach Genuss vermitteln und unseren Gästen unseren Spaß am Essen zeigen.

Was liegt Euch bei dem Projekt Pfeffersack & Soehne am meisten am Herzen, wie seid Ihr dort aufgeteilt, oder besser, wer ist für was zuständig?

Raphael // Bei uns entsteht alles grundsätzlich im Team, aber jeder hat auch seinen eigenen Tanzbereich in dem er Spezialist ist. Christian, der maßgeblich die Produktentwicklung & die Kommunikation rund um P&S vorantreibt, Raphael aus dessen Kopf sämtliche Gestaltung entspringt, Tom, der für alles gerade steht was für den Betrieb eines 30-köpfigen Teams notwendig ist und Stefan, der alles Finanzielle und rund um die Geschäftsprozesse zusammenhält.

Vor allen Dingen sind wir aber in einem Gedanken vereint: wir wollen Spaß mit dem haben was wir machen und möglichst viele Menschen daran teilhaben lassen. Und zu sehen wie aus einer kleinen Spontanidee etwas in dieser Größenordnung heranwächst macht uns jeden Tag aufs Neue eine Riesenfreude!

pfeffersackundsoehne-gewuerze-koblenz-feinkost-manufaktur-handarbeit
pfeffersackundsoehne-gewuerze-koblenz-feinkost-manufaktur-produkte-manufakturen
pfeffersackundsoehne-gewuerze-koblenz-feinkost-manufaktur-karamel-frl-diehl
pfeffersackundsoehne-gewuerze-koblenz-feinkost-manufaktur-besteck
pfeffersackundsoehne-gewuerze-koblenz-feinkost-manufaktur-glaeser-tischdeko
pfeffersackundsoehne-gewuerze-feinkost-manufaktur-tisch-stuehle
pfeffersackundsoehne-gewuerze-fkoblenz-einkost-manufaktur-kuechentresen
pfeffersackundsoehne-gewuerze-koblenz-feinkost-manufaktur-dose-korken
pfeffersackundsoehne-gewuerze-fkoblenz-einkost-manufaktur-logo-gold
pfeffersackundsoehne-gewuerze-koblenz-feinkost-manufaktur-einpacken
pfeffersackundsoehne-gewuerze-feinkost-manufaktur-verpackungen
pfeffersackundsoehne-gewuerze-koblenz-feinkost-manufaktur-papiertuete
pfeffersackundsoehne-gewuerze-koblenz-feinkost-manufaktur-etikett-korken
pfeffersackundsoehne-gewuerze-koblenz-feinkost-manufaktur-portrait-stefan
pfeffersackundsoehne-gewuerze-koblenz-feinkost-manufaktur-portrait-raphael

PFEFFERSACK & SOEHNE KOBLENZ pfeffersackundsoehne.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

// Photos & Written by: Uta Gleiser

Keine Fotostory mehr verpassen!

Newsletter anmelden und über neuste Beiträge informiert werden

Schreibe einen Kommentar
wpDiscuz