Anomali – Kaffee aus Indonesien

Auf den Spuren des Specialty coffee. So oder so ähnlich kann man meine Reise durch Südostasien wohl langsam auch bezeichnen.

Kaffee ist allgegenwärtig und Bali hat nicht nur einheimische Kaffeespezialitäten zu bieten, sondern auch zwei Kaffeeröstereien die zu

den besten der Insel gehören und Specialty Coffee rösten. Bei Anomali Coffee werden Bohnen aus Papua, Sumatra, Java, Sulawesi, Flores und natürlich auch aus Bali geröstet.

anomali-coffee-seminyak-kaffee-dripper

Ryo, für das Kaffeegeschäft muss man eine gewisse Leidenschaft mitbringen und zusätzlich gute Geschmacksnerven.

Erzähl mir doch bitte, wie Du ein Teil von Anomali Coffee wurdest?

Ryo // Ein Teil von Anomali Coffee zu sein, ist für mich ein Segen. Schon vor langer Zeit war ich am Geschäft für Nahrungsmittel sehr interessiert. Zurück in 2012, während

meines Studiums in London, hatte ich die Möglichkeit in einem Indonesischen Restaurant als Bedienung zu arbeiten. Das hatte mir damals sehr viel Spaß gemacht und war wohl der Anfang meiner Neugier und meinem Interesse später im Bereich Nahrungsmitteln arbeiten zu wollen. Als ich den Gründer von Anomali Coffee traf, bekam ich die Chance mein Wissen in diesem Bereich zu vergrößern und gleichzeitig meine Leidenschaft zu leben.

anomali-coffee-seminyak-kaffeeroester
anomali-coffee-seminyak-packstation-kaffee

Wo liegt der Beginn von Anomali Coffee?

Ryo // Anomali Coffee startete in Jakarta, der Hauptstadt Indonesiens.

erzähle mir doch bitte warum, aus welchen Regionen die Bohnen kommen und was es für Unterschiede gibt?

Ryo // Anomali Coffee ist der Meinung, dass es in Indonesien eine große Vielfalt an Bohnen gibt und das mit unterschiedlichen Herkünften.
Wenn es um Regionen geht, kann Anomali Coffee Specialty Coffee von Westindonesien, bis Ostindonesien anbieten. Wir haben sieben Herkunftsorte: Sumatra, der Indonesischen Provinz Aceh, Java, Bali, Flores, Troraja in Sulawesi und Papua.

anomali-coffee-seminyak-cupping-vorbereitung

Ich hatte ein kleines cupping bei euch im Café und weiß, dass ihr dies allen Gästen anbietet, die Interesse haben.

Wie ist es mit dem Rösten? Bietet ihr auch Trainings zum Barista – und Kurse zum Rösten an?

Ryo // Wir sind für alles und Jeden offen, der gerne mehr über das Rösten erfahren will. Unser Röster steht ja mitten im Café und ist somit auch für Interessierte zugänglich. Unter Indonesian Coffee Academy bieten wir somit auch Klassen für eine Ausbildung zum Barista und zum Röster an.

Da Anomali auch Kaffeebohnen von Plantagen aus Bali bekommt, würde es mich interessieren wie Ihr mit den Kaffeebauern zusammen arbeitet.

Ryo // Ja wir arbeiten mit den Bauern aller Regionen zusammen. Sie bekommen das jeweilige Feedback Ihres Kaffees, wenn es um die Qualität und die Erwartung geht. Für eine bessere Produktion schulen wir sie und erklären unsere Ansprüche. Gerade bereiten wir ein Pilotprojekt vor, dass noch etwas tiefer geht. Es soll die Infrastruktur und den Anbau der grünen Bohnen verbessern.

anomali-coffee-seminyak-stuhl-tresen
anomali-coffee-seminyak-cafe-sitzecke

Gibt es so etwas wie eine Philosophy oder etwas wichtiges für Anomalie Coffee?

Ryo // Unser Motto ist Indonesisches Specialty Handwerk. Wir glauben, dass Kaffee alleine als Produkt nicht das Wichtige ist, sondern
die Menschen, die es zu diesem Machen.

Zu unserem Credo gehört:
1. ständiges Lernen
2. das Integrieren der Menschen und des Produktes
3. Stärken hervorheben 4. Der Wille zum Teilen
5.Tüchtigkeit & Effektivität

anomali-coffee-seminyak-barista-filter
anomali-coffee-seminyak-dripper-kaffee
anomali-coffee-seminyak-schild-tafel-kreide
anomali-coffee-seminyak-cupping-gaeste
anomali-coffee-seminyak-roester
anomali-coffee-seminyak-tresen-bestellen
anomali-coffee-seminyak-typografie
anomali-coffee-seminyak-ventilator
anomali-coffee-seminyak-hocker-regal
anomali-coffee-seminyak-toper-roester
anomali-coffee-seminyak-kuchentheke
anomali-coffee-seminyak-gaeste-cupping
anomali-coffee-seminyak-mauer

ANOMALI COFFEE SEMINYAK anomalicoffee.com

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

// Photos & Written by: Uta Gleiser

Keine Fotostory mehr verpassen!

Newsletter anmelden und über neuste Beiträge informiert werden

Schreibe einen Kommentar
wpDiscuz