ein Hamburger Markt, bei dem der Name Programm ist

Besonders! Schön! – Besondersschön! Egal wie…den Flyer, der schon seit mehr als einem Jahr auf meinem Regal steht, finde ich genauso besonders und schön, dass er nie den Weg in den Papierkorb gefunden hat. Jedes Jahr im Frühling findet Besondersschön statt und dieses Jahr habe ich es endlich persönlich zur neuen Location im Cruise Center in Altona geschafft. Eine großartige Vielfalt aus individuellen und hochwertigen Produkten. Kleine Ateliers und Werkstätten mischen sich mit Designern und Händlern, mit einem Angebot fern ab dem Mainstream und einer eigenen Handschrift. Rund 100 Aussteller machten diese quirlige Veranstaltung mit ihren besonderen Produkten zu einem charmanten Bummel.

Johanna und Congsu stehen hinter Besonderschön und wollen ausgewählten Ausstellern eine Möglichkeit geben, sich, ihre Produkte und ihr Design in Hamburg zu präsentieren. Kennengelernt haben die beiden sich ebenfalls auf einem Designmarkt. Zu dieser Zeit waren die beiden selber Aussteller und quasi Stand-Nachbarn. Beide kommen aus komplett unterschiedlichen Berufsfeldern.

Johanna ist Ergotherapeutin aus Stuttgart und Congsu Kommunikationsdesignerin aus Suzhou/China und irgendwie haben sich die beiden getroffen und gefunden…wie das manchmal so passiert. Die Idee, einen Designmarkt selber ins Leben zu rufen, wurde in die Tat umgesetzt. Seitdem ergänzen sich die beiden in vielerlei Hinsicht und öffnen die Türen für den Besondersschön-Designmarkt im Frühjahr und den Besonderslecker- Food Markt im Herbst.

besonderschoen-designmarkt-hamburg-navucko-karten

Liebe Johanna und liebe Congsu, erzählt mir doch bitte ein bisschen wie Euer Leben vor Besonders-Hamburg aussah.

Wie hat es Euch nach Hamburg verschlagen, wie habt ihr Euch kennengelernt und wie wurde dann Besonders daraus?

Congsu // Es ist der Job der mich nach Hamburg verschlagen hat. Direkt nach meinem Design-Studium in Stuttgart habe ich hier als Designerin angefangen zu arbeiten. Vom Anfang an habe ich mich in Hamburg sehr wohl gefüllt. Kennengelernt haben wir uns auf einem Designmarkt, damals habe ich mich gerade Selbständig gemacht. Schnell war die Entscheidung dass wir uns was zusammen machen möchten.

Johanna // Ich wollte nach der Schule möglichst weit weg vom Stuttgarter Kesselklima und sehnte mich nach Wind. In Hamburg habe ich meine Ausbildung zur Ergotherapeutin gemacht und bin dann hier hängengeblieben. Das fühlt sich mit dieser Arbeit, Mann und drei Kindern genau richtig an. Neben der sozialen Arbeit hat mich Kreatives schon immer interessiert, so dass ich 2006 in ganz kleinem Rahmen BESONDERSSCHÖN als Veranstaltung gegründet habe. Als ich Congsu kennenlernte bot sich die Chance das Event zu professionalisieren, zu vergrößern und dann gemeinsam als BESONDERS GbR die Schwester BESONDERSLECKER ins Leben zu rufen.

besonderschoen-designmarkt-hamburg-handlettering-navucko
besonderschoen-designmarkt-hamburg-karten-navucko

Es gibt zwei Veranstaltungen im Jahr. Den Besondersschön im Frühling und Besonderlecker im Herbst.

Was sind die Unterschiede der beiden Märkte und wie sind Eure Auswahlkriterien bei den Ausstellern?

Johanna // Wie der Name sagt, geht es im Frühling bei BESONDERSSCHÖN um besondere und schöne Dinge die von den Ausstellern in ihren kleinen, feinen Werkstätten, Ateliers und Designstudios entwickelt und teilweise selbst hergestellt wurden. Dazu kommen Händler mit besonderen Angeboten. Die Produkte die hier gezeigt werden sind z.B. Illustrationen, Lampen, Schmuck, Mode für groß und klein aber auch Spielzeug und Möbel. Auch hier ist der Name Programm, besonders und lecker soll es sein. Beim herbstlichen Foodmarkt BESONDERSLECKER stellen Manufakturen und Dienstleister,

feine Kost, Gastroangebote sowie Foodie-Dienstleistungen vor. In der für uns neuen Location, dem CRUISE CENTER ALTONA werden wir vor der herrlichen Hafenkulisse Specials zum Verkosten und Verweilen mit Gastro vor Ort anbieten auch kleine feine Live Musik Acts wird es geben. Darauf freuen wir uns schon sehr. Uns ist wichtig, dass die handverlesene Auswahl jedes Mal neu und überraschend ist. Bei der Zusammenstellung spielt es keine Rolle, ob der Aussteller das Produkt selbst herstellt, ob es durch traditionelle Handwerkstechniken oder mit modernster Technik, in Kleinserie oder als Einzelstück hergestellt wird. Wir lieben hochwertige, ästhetische Produkte, die praktisch gut umgesetzt sind. Uns begeistert Neues, Traditionelles, Leckeres und gut Durchdachtes. Gewürzt mit einem Spritzer Verrücktheit und Spaß. Die Besonderheit kann sich durch die Idee, die Herstellungsweise, durch Regionalität oder z.B. durch die Herkunft aus einem anderen Kulturkreis zeigen.

besonderschoen-designmarkt-hamburg-pompomyourlife-deko

Die Anbieter auf der Besondersschön kommen nicht unbedingt aus Hamburg.

Spielt die Entfernung der Händler eine Rolle und auf welche Mischung legt Ihr Wert?

Congsu // Grundsätzlich sind wir immer auf der Suche nach Designideen und Foodtrends. Wir kuratieren Designer, Produzenten, Händler oder Dienstleister mit, auf ihre Weise besonderen Angeboten.

Wenn diese dann auch noch aus Süddeutschland oder Dänemark kommen ist das natürlich für die gesamte Mischung ganz toll. So finden die Besucher jedes mal neue Inspirationen und Dinge die sie vielleicht noch nirgends vorher gesehen haben oder nur aus dem Netz kennen. Aussteller die nicht aus Hamburg kommen können ihre Produkte live und offline präsentieren. Grundsätzlich macht dieser direkte Kontakt das Ganze interessant, wenn man hinter dem Produkt die Menschen und Ideen näher kennen lernen kann.

besonderschoen-designmarkt-hamburg-pompom-pompomyourlife
besonderschoen-designmarkt-hamburg-pompomyourlife-flaschen

hr kommt aus zwei komplett unterschiedlichen Bereichen und Kulturen, wie ergänzt Ihr Euch, oder besser, wie Teilt Ihr Euch auf?

Congsu // Unsere Aufgaben sind ganz klar geteilt. Das Konzept wie die Märkte inhaltlich sein sollen entwickeln und planen und wir gemeinsam. Bei der Umsetzung ist Johanna

zuständig für Akquise, Kommunikation und Organisation, ich für den gesamten Look, z.B. von Werbemitteln und Social Media. Die Webseiten-Gestaltung liegt ebenfalls in ihren Händen. So gibt es Zeiten in denen jede für sich ihre Aufgaben abarbeitet. Je näher das jeweilige Event rückt, umso mehr Bereiche gibt es bei denen wir eng zusammen arbeiten. z.B. Partner-Kooperationen, Standplanung, Planung von Flächen und Aktionen vor Ort. Unsere Verschiedenartigkeit sehen wir als Bereicherung für unsere Arbeit.

besonderschoen-designmarkt-hamburg-druckspatz

Soll es die beiden Märkte in Zukunft öfter geben oder in unterschiedlichen Städten oder dann doch lieber bleiben, wie es jetzt gerade ist?

Johanna // Es soll so bleiben wie jetzt, also jeder Markt findet ein mal im Jahr statt. Schließlich heißen wir BESONDERS und so soll es auch sein und bleiben, eben besonders!

Wir haben aber noch viele Ideen für unsere Zukunft die weg gehen vom Event. Es wird eine eigene Produktlinie im Lifestylesegment geben. In der wieder unsere Unterschiedlichkeit in Bezug auf Skills und Herkunft deutlich werden wird. Kontraste und besondere Zusammenstellung sind auch hierbei Thema. Wir arbeiten schon intensiv daran und hoffen das Geheimnis schon bald lüften zu können.

besonderschoen-designmarkt-hamburg-druckspatz-karte
besonderschoen-designmarkt-hamburg-druckspatz-flamingo
besonderschoen-designmarkt-hamburg
besonderschoen-designmarkt-hamburg-ohrringe
besonderschoen-designmarkt-hamburg-armreif
besonderschoen-designmarkt-hamburg-shirts-bloy
besonderschoen-designmarkt-hamburg-babkleidung
besonderschoen-designmarkt-hamburg-bloy-visitenkarte
besonderschoen-designmarkt-hamburg-parzelle43-set
besonderschoen-designmarkt-hamburg-parzelle43-diy-kit
besonderschoen-designmarkt-hamburg-parzell43-stand
besonderschoen-designmarkt-hamburg-elbler-stand
besonderschoen-designmarkt-hamburg-elbler-ebbe
besonderschoen-designmarkt-hamburg-elbler-flaschen
besonderschoen-designmarkt-hamburg-planzen-sucs
besonderschoen-designmarkt-hamburg-sucs-concrete-painting
besonderschoen-designmarkt-hamburg-hafen
besonderschoen-designmarkt-hamburg-stempel-sommerabend
besonderschoen-designmarkt-hamburg-stempelkiste-sommerabend
besonderschoen-designmarkt-hamburg-sommerabend-papier
besonderschoen-designmarkt-hamburg-iopla-schrift
besonderschoen-designmarkt-hamburg-portrait

BESONDERSCHÖN Hamburg besonders-hamburg.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

// Photos & Written by: Uta Gleiser

Keine Fotostory mehr verpassen!

Newsletter anmelden und über neuste Beiträge informiert werden

Schreibe einen Kommentar
wpDiscuz